Eine Runde Golf für den guten Zweck vor dem Tor zur Welt

Prominenz aus Politik und Wirtschaft trifft sich
 
am 19. September beim 6. Wirtschaftscup Golf in Schleswig-Holstein
An der golfküste* Schleswig-Holstein gehen Manager, am liebsten an den Abschlag. Am 19. September 2012 treffen sich rund 100 Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft zu einem Golfturnier der besonderen Art auf der Golfanlage Gut Glinde unweit der Hansestadt Hamburg. Golf spielen für den guten Zweck lautet das Motto des nun bereits zum 6. Mal veranstalteten Wirtschaftscups Golf, zu dem der Golfverband Schleswig-Holstein eingeladen hat. Der gesamte Reinerlös der hochkarätigen Veranstaltung kommt der Sönke-Nissen-Park Stiftung zugute.
Scharbeutz, September 2012. Von Fehmarn bis Sylt, von St. Peter-Ording bis Timmendorfer Strand – insgesamt 63 Golfanlagen bieten an der golfküste* Schleswig-Holstein bei frischer Seeluft feinstes Green und herrlichen Weitblick. Am Rande der Metropole Hamburg ist die Golfanlage Gut Glinde gelegen, in der der diesjährige Wirtschaftscup Golf in Schleswig-Holstein ausgetragen wird. Am Mittwoch, den 19. September 2012, werden hier rund 100 Führungskräfte aus Politik und Wirtschaft an den Start gehen und die Golfschläger für einen guten Zweck schwingen.

PRESSE-EINLADUNG:
Medienvertreter sind herzlich eingeladen, bei der Siegerehrung und Scheckübergabe am 19. September 2010 gegen 18:30 Uhr in der Golfanlage Gut Glinde dabei zu sein. Um Anmeldung auf beiliegendem Antwortfax oder unter Tel. 04522-766766 wird gebeten. Im Anschluss sind alle Pressevertreter zu einem kleinen Abendessen eingeladen. Eine Teilnahme am Turnier ist aufgrund der großen Nachfrage leider nicht möglich.

Anschrift:
Golf Gut Glinde, In der Trift 4, 21509 Glinde, www.golf-gut-glinde.de
 

Download: Wirtschaftscup