Bis in die heutige Zeit konnte sich das Bauern- und Fischerdorf Laboe seinen ursprünglichen Charme bewahren. Genießen Sie das rege Hafenleben mit den vielen Yachten und Segelbooten oder spazieren Sie zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Direkt am Wasser entlang kommen Sie vom malerischen Yachthafen aus zum Marine-Ehrenmal und zum U-Boot „U-995“. Genießen Sie dabei die Aussicht aufs Meer und beobachten Sie dabei die großen und kleinen Schiffe auf ihrem Weg von der Kieler Förde hinaus aufs offene Meer. Ein weiterer schöner Spaziergang führt Sie in den gepflegten und ruhigen Kurpark, in dem Sie sich so richtig entspannen können. Wer lieber aktiv was erleben möchte, ist im Meerwasserhallenbad gut aufgehoben. Wir freuen uns immer über unsere jüngsten Gäste. Der lange Sandstrand mit flachem Wasser und Sandbänken zum Planschen sowie die vielen Spielgeräte am Strand sorgen dafür, dass auch Ihre Kinder hier einen unvergesslichen Urlaub verbringen können.

 

Kontakt
Tourismusbetrieb Ostseebad Laboe
Börn 2
24235 Laboe
Telefon: +49 (0) 43 43 - 427 553
Fax: +49 (0) 43 43 - 427 559
Mail: Info@laboe.de
Web: www.laboe.de