Exklusiv und einzigartig - Sylt ist die glänzende Perle der Nordsee.

Lange Strände, komfortable Hotels und ein unvergleichliches Angebot an Aktivitäten. Die einmalige Landschaft, die Golfplätze, die noblen Restaurants - es sind die kleinen Dinge und Eigenheiten, welche Gäste wieder und wieder bezaubern. Sie ist die größte Nordseeinsel mit einer ungewöhnlichen Form und vielen Gesichtern: im Westen teilen sich an Sandstränden Meeresrauschen und Musik den Sound. Hier kann man sich ins volle Insel-Leben stürzen, schick und schön flanieren. Im Osten gibt es das Kontrastprogramm: reetgedeckte Friesenhäuser ducken sich zwischen den Dünen in die Heide-Täler mit Blick auf den zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannten Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

Hafenmeile "List"

List ist die nördlichste Gemeinde Deutschlands, mit Blick bis Dänemark. Hier kann man Hafenatmosphäre schnuppern und in Fischrestaurants Leckeres aus dem Meer genießen. Berühmt die Hafenmeile mit dem bekannten Restaurant von Gosch. Ebenso kann man von hier aus Ausflugsfahrten nach Dänemark, zu den Seehundsbänken und Piratenfahrten starten. Auf Rad- und Wanderwegen erkundet man das Naturparadies des "Ellenbogens" der Insel Sylt. Ein langer Sandstrand lädt zu Stranderholung und -aktivitäten ein.

 

Weitere Informationen
Kurverwaltung List
Landwehrdeich 1
25992 List
Tel: 04651/ 95200
info@list-sylt.de
www.list-sylt.de

 

Westerland

Westerland ist die quicklebendige Inselhauptstadt von Sylt. Sie bietet mit Kultur und Natur Erholung für jeden. Egal ob sportliche Aktivitäten, Theater, Konzert oder Casino, Vergnügen beim Westerländer Nachtleben, Einkaufen im pulsierenden Zentrum oder einfach die Natur genießen. Hier kommt jeder Gast auf seine Kosten. In der langen Einkaufsstraße, die direkt zur Strandpromenade und zum Strandübergang führt, befinden sich zahlreiche Cafes, Restaurants und Geschäfte. Am langen weißen Sandstrand stehen zahlreiche Strandkörbe zur Verfügung. Veranstaltungen und Events finden ganzjährig statt. Ein besonderes Freizeitvergnügen ist das Freizeitbad "Sylter Welle" mit der großzügigen Saunalandschaft. Im "Syltness-Center" bieten zahlreiche Wellness-Anwendungen die totale Entspannung.

 

Hörnum

Hörnum, im Süden Sylts gelegen, war einst ein Ort von Piraten und Seeräubern. Heute ist die jüngste Gemeinde Sylts ein Nordseebad mit knapp 1.000 Einwohnern und gut ausgebauter touristischer Infrastruktur, umrahmt von den Badestränden der Ost und Westküste.
Die Südspitze Sylts, die Hörnum Odde, von den Naturgewalten geform, ändert stetig ihre Gestalt. Vom 33 m hohen Hörnumer Leuchtturm hat man einen Blick weit über die Insel und das Wattenmeer. Im Ort finden sich zahlreiche Restaurants und Cafés.

 

Weitere Informationen
Tourismus-Service Hörnum
Rantumer Straße 20
25997 Hörnum
Tel: 04651/ 96260
info@hoernum.de
www.hoernum.de

 

Kampen

Klein, aber fein. Exklusiv und zugleich weltoffen. Chic und dabei sehr charmant. Das ist Kampen, Deutschlands wohl prominentestes Dorf. Feiner Sandstrand und weites Wattenmeer, das Rote Kliff und die blühende Heide. Mittendrin die Uwe-Düne, mit 52 Metern die höchste Erhebung der Insel. Ein modernes Kurhaus, die legendäre "Whiskystraße" mit ihren gepflegten Clubs und der Golfplatz sind bekannte Anlaufstellen für die Gäste. Im Dorf findet man eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, ebenfalls chic und elegant.

 

Weitere Informationen
Tourismus-Service Kampen
Hauptstraße 12
25999 Kampen
04651/ 46980
info@kampen.de
www.kampen.de

 

Rantum

Der etwa 600 Einwohner zählende Ort Rantum liegt im südlichen Teil der Insel Sylt. Die Insel hat hier nur eine Breite von ca. 600 m. Der Ort liegt im Übergang zwischen Dünen und Wattenmeer. Die Häuser passen sich mit ihren reetgedeckten Dächern in die Landschaft ein. Zahlreiche Restaurants und Cafés bieten regionale und überregionale Spezialitäten.

 

Weitere Informationen
Insel Sylt Tourismus-Service GmbH
Strandstraße 35
25980 Sylt/ Westerland
Tel: 01805/ 009980 (0,14 € aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/ Min.)
info@westerland.de
www.westerland.de