Strandhotel Grömitz

4

In unmittelbarer Umgebung unseres Hotels (2 bzw. 10 Autominuten entfernt) befinden sich GC Grömitz und GC Brodau, einer der schönsten Golfplätze Deutschlands: Der Golfplatz ist eingebettet in eine sanft geschwungene Landschaft, die auch die "Toskana" des Nordens genannt wird. Dieser hat Spielbahnen mit natürlichen und künstlichen Hindernissen, wie Teiche, Gräben, Biotope und Sandbunker, so dass der Weg vom Abschlag bis zum Grün zu einer abwechslungsreichen Herausforderung wird.

Grömitz ist eines der größten Seeheilbäder an der Ostsee: traumhafter 8 km langer Sandstrand,
schönste Strandpromenade, von 3 km Länge, Yachthafen mit 780 Liegeplätzen, längste Seebrücke Schleswig-Holsteins mit Schiffsverkehr, Kurpark, viele gemütliche Cafés, Restaurants, Kneipen und Diskotheken. Badelandschaft "Grömitzer Welle", das Erlebnis- Meerwasser-Brandungsbad.

Direkt bei uns im Hause können Sie sich mit Massagen vewöhnen lassen. Meeresheilkunde im Kurmittelhaus, in unmittelbarer Nähe. Im 2008 errichteten Strandhotel befinden sich u.a. ein Restaurant mit Außenterrasse, eine Bar und Seminarräume. Ausreichende Parkmöglichkeiten u.a. in der Tiefgarage. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir bieten Ihnen Zimmer und Suiten mit einzigartigem Seeblick und direkter Lage an Strand und Promenade schon ab 60,00 € pro Person und Übernachtung.

Doppelzimmer:

ab 70,00 

Einzelzimmer: ab 125,00 
Kontakt aufnehmen

Bildergalerie

Jetzt Buchungsanfrage stellen

Standort: 
Strandhotel Grömitz
Uferstraße 1
23743 Grömitz
Deutschland
54° 8' 34.4976" N, 10° 57' 17.1828" E
Telefon: 
045 62 / 22 55 0-0
Anreise*
Abreise*
Anzahl Gäste
Anzahl Zimmer

Angebote & Arrangements

Leistungen:

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet im Restaurant mit Meerblick oder auf der Terrasse
  • Zimmer mit optisch getrenntem Wohn- und Schlafbereich sowie einem goßen Balkon
  • 1x Greenfee wahlweise auf dem GC Brodauer Mühle oder GC Grömitz
buchen
ab 120 €

Region & Freizeit

Die Ostsee in Schleswig-Holstein

Wilde Steilküsten, verborgene Strände, reetgedeckte Fischerhäuser und trubelige Badeorte prägen das Bild der Ostseeküste Schleswig-Holsteins. Für die einen sind sie von faszinierend rauer Schönheit, für andere sind sie pure Eiszeitgeschichte: die Steilküsten an der schleswig-holsteinischen Ostsee. Viele Wanderwege führen entlang der Kliffs und der...


mehr Infos dazu...